Zurück zu Sensormodelle

Sensorspezifikationen

Unsere P2L-Sensoren haben folgende Spezifikationen:

Typ

Eigenschaften

D003 D013 C003 C013
Allgemein
Modell P2L-Sensor Digital P2L-Sensor CAN-Bus
Ausführung Standard ESD Standard ESD
Sensor Typ Näherungs- und Umgebungslichtsensor Vishay VCNL-4000
Lichtquelle Infrarotlichtdiode gepulst
Wellenlänge 890 nm
Lichtpulsrate / Frequenz 390 kHz
Reichweite ca. 0 – 200 mm, abhängig von reflektierender Oberfläche
Pickindikator/richtiges Fach LED grün
Fehlerindikator/falscher Eingriff LED rot
Reichweiteneinstellung Automatische permanente Anpassung z.B. bei Nachfüllvorgängen
Unterdrückung gegenseitiger Beeinflussung Ja
Elektrik
Ansprech-/Abfallzeit < 200 ms
Betriebsspannungsbereich 24 V DC ± 10%
Stromaufnahme max. ca. 25 mA pro Sensor
Ausgangsschaltung PNP CAN Bus
Eingangsschaltung 100 mA CAN Bus
Übertragungsrate 125 kBit/s
Verpolungsfest Ja
Kurzschlussfest Ja
Mechanik
Gehäuse (B x T x H) 82 mm x 37 mm x 26 mm
Gewicht 40 g
Gehäusematerial 3D-Druck, Kunststoff PA 12 fine
Befestigung 2 x M4 Schrauben
Anschluss 1x DIN 6-polig M8 2x DIN 4-polig M8
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur -10° C bis +50 °C
Sonnenlicht / Umgebungslicht Wird unterdrückt daher kaum Einfluss in empfohlener Einbaulage, andere Einbaulagen ggf. möglich

 

Die folgenden Abbildungen zeigen alle wesentlichen Bestandteile und Maße unserer verschiedenen Sensortypen.

D003/D013 Digitalsensor

C003/C013 CAN Sensoren

Diese und weitere Informationen finden Sie auch als PDF in unserem Downloadbereich.